home | impressum | datenschutz |
Unbenanntes Dokument

Kinderbehandlung

Schon im Kindesalter wird der Grundstein für gesunde Zähne gelegt. Deshalb erfordern die Zähne gerade während der Entwicklung besonders hohe Aufmerksamkeit. Wir empfehlen daher eine Zahnpflege mit System. Regelmäßige Kontrollen beugen einem Kariesrisiko frühzeitig vor. In unserer Zahnputzschule erlernt Ihr Kind von klein auf die richtige Mundhygiene und wird mittels der Anfärbetechnik auf individuelle Putzschwachstellen hingewiesen. Eine altersgerechte Instruktion und Motivation zur täglichen häuslichen Zahnpflege steht dabei im Vordergrund. Zur Härtung des Zahnschmelzes und zur Remineralisierung wird eine Fluoridierung der Zähne durchgeführt.

Der erste Zahnarztbesuch sollte so früh wie möglich im Rahmen der zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchung erfolgen. Kommen Sie mit Ihrem Kind zu uns, bevor es Beschwerden hat. Ein frühes spielerisches Kennenlernen hilft, spätere Ängste zu verhindern. Regelmäßige Kontrolltermine sind ab einem Alter von drei Jahren zu empfehlen.

Sobald die ersten bleibenden Backenzähne durchgebrochen sind ist es sinnvoll, eine Fissurenversiegelung durchzuführen. Frühzeitig durchgeführt bewirkt die Versiegelung einen nachhaltigen Kariesschutz.

Im Vordergrund steht sicherlich die Prophylaxe aber selbstverständlich führen wir bei Ihrem Kind auch notwendige Füllungstherapien und Zahnentfernungen durch. Im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung werden manchmal begleitende oder vorbereitende zahnmedizinische Behandlungen nötig. Diesen umfassenden Bereich können wir in den meisten Fällen in unserer Praxis durchführen. Wir stehen dabei in engem Dialog mit dem behandelnden Kieferorthopäden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.